Das Kinderdorf in Goa

Kinder finden ein Zuhause in der grünen Lunge Indiens

1987 wurde das Kinderdorf mit vier Häusern in Verna, Goa, Indien gegründet. Heute – über 20 Jahre später – besteht es aus 22 Kinderdorfhäusern: 19 Häuser werden von jeweils 8 Kindern und einer Hausmutter, „Cottagemother“ genannt, bewohnt. Eines wird als Kindergarten genutzt, eines als Büro für die Leiterin des Kinderdorfes und für die Weiterbildung der Hausmütter und eines als Krankenstation und zum Nachhilfeunterricht.

 

Die meisten Kinder sind katholisch (in Goa sind 35 % der Bevölkerung Katholiken), es gibt aber auch mehrere Hindus und Moslems. Die Hauptfeste der verschiedenen Religionen werden gemeinsam gefeiert. Respekt vor allen Religionen wird von den PädagogInnen groß geschrieben.


Zum Kinderdorf gehört auch ein riesiger Schulkomplex, der „Agnel Ashram Educational Complex“:  er umfasst neben  Kindergarten, Gymnasium,  Berufsschule, Technischer Hochschule, auch eine Fachhochschule für Frauenberufe und Hotelfachschule.

Über 5.000 SchülerInnen und StudentInnen, darunter auch die Kinderdorfkinder, besuchen dort die diversen Schulen.

Für schwächere SchülerInnen gibt es Nachhilfestunden, die von den LehrerInnen und ProfessorInnen kostenlos abgehalten werden. Psychologische Hilfe wird ebenfalls angeboten.

 

Die Kinder bleiben während ihrer Ausbildung zum Lehrling oder auch als Student im Kinderdorf. Auch ein Studium wird den Kinderdorfkindern ermöglicht und finanziert.


Immer wieder besuchen Spender des Vereins die Projekte in Goa und New Delhi. Oft kommen auch EntwicklungshelferInnen aus Österreich, um in der Regel drei bis sechs Monate kostenlos mitzuarbeiten. Jeder kann sich selbst überzeugen, dass das gespendete Geld auch sorgfältig verwaltet wird.

 

 

 

 

Aktuelles

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar!

Nähere Infos unter
"So schenken Sie Zukunft"

Unsere Vereinsstatuten

sind hier abrufbar:

Vereinsstatuten
Statuten mit Änderungen lt. Vereinswese[...]
PDF-Dokument [90.1 KB]

Renovierung im Kinderdorf Goa sind im vollen Gange!

Vielen Dank, dass Sie mit Ihrer Spende die dringend notwendige Renovierung ermöglichen!

Danke an Frau Menne für die Fotos!

Rechenschaftsbericht 2016

ist online!

Rechenschaftsbericht 2016
Rechenschaftsbericht 2016.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]
Rechenschaftsbericht 2015
Rechenschaftsbericht 2015 inkl Finanzber[...]
PDF-Dokument [1.5 MB]
Rechenschaftsbericht 2014
FINANZBERICHT 2014.docx
Microsoft Word-Dokument [15.9 KB]
Rechenschaftsbericht 2014
Gütesiegel Rechenschaftsbericht 2014.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]
Rechenschaftsbericht
Rechenschaftsbericht Agnel Ashram.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]
Jahresbericht Greater Noida.pdf
PDF-Dokument [155.6 KB]
report Goa (2013-14).pdf
PDF-Dokument [189.8 KB]
EINNAHMEN_AUSGABEN.pdf
PDF-Dokument [18.3 KB]

Der Finanzbericht 2012 ist online!

Finanzbericht 2012
Finanzber...pdf
PDF-Dokument [28.3 KB]

Die Jahreberichte 2012/13 sind online!

Annual Report Verna2012-13.pdf
PDF-Dokument [212.4 KB]

Einnahmen/Ausgaben 2012 hier online!

Spenden-Zus. 2012.pdf
PDF-Dokument [8.3 KB]

Der Rechenschaftsbericht 2011 ist online!

Rechenschaftsbericht 2011.pdf
PDF-Dokument [196.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© AGNEL ASHRAM - Verein zur Förderung der Kinderdörfer und Bildungsstätten für Kinder und Jugendliche, insbesondere von Agnel Ashram, Indien
E-Mail: agnel.ashram@dioezese-linz.at
Erstellt mit 1&1 MyWebsite.